Wenn bei einem Rennen alle Fahrer mit dem gleichen Modell auf der Strecke unterwegs sind, rückt das Können des Einzelnen hinter dem Lenkrad merklich in den Vordergrund. Dann kommt es auf jede Einfahrt in eine Kurve und den Beschleunigungszeitpunkt auf jeder Geraden an. Spannende Wettkämpfe und Nervenkitzel bis zum Schluss sind dabei vorprogrammiert.

Genau solche Rennen bietet die Lamborghini Blancpain Super Trofeo. Sie begann als Markenpokal im Jahr 2009 in Europa, eroberte aber aufgrund des großen Zuspruchs recht schnell auch Asien und Nordamerika. Den Gallardos auf der Strecke verdankt sie den Ruf, der schnellste Markenpokal auf der Welt zu sein.

Wir sind sehr froh, das Sponsoring des Teams „Paragon Competition“ in der Lamborghini Blancpain Super Trofeo North America übernommen zu haben. Die Crew um unseren Partner Joe Chan, der sowohl Fahrer als auch Teamchef ist, blickt bereits auf eine erfolgreiche Renntradition seit 1999 zurück. Wir freuen uns, das Team und Joe Chan mit den Produkten der bluechemGROUP zu unterstützen.

Ein spannendes Video vom 4. Rennwochenende der Lamborghini Blancpain Super Trofeo North America erinnert noch einmal an eine unglaubliche Saison.

Joe Chan und Paul Taylor vom Team Paragon Competition fassen die sechs Rennwochenenden der Lamborghini Blancpain Super Trofeo North America 2015 zusammen.

Das Team Paragon Competition hatte es beim letzten Rennen (19./20. Nov. 2015) auf dem Sebring International Raceway nicht einfach, aber war dennoch erfolgreich!

Auf dem ältesten Kurs der USA findet an diesem Wochenende (19.-22.11.15) das große Finale der Lamborghini Blancpain Super Trofeo North America statt.

Joe Chan und Paul Taylor von Paragon Competition haben erfolgreich die vorletzte Runde der Lamborghini Blancpain Super Trofeo North America 2015 abgeschlossen.