Wer schon einmal bei einem Motocross-Event als Gast dabei war, kennt die unglaubliche Spannung, die an der Rennstrecke herrscht: Die Maschinen dröhnen, der Schlamm fliegt durch die Luft und die Stimmung ist atemberaubend. Auch wir haben uns davon anstecken lassen und teilen die Begeisterung für diesen Sport. Daher haben wir auch nicht lang gezögert, als es um die Frage nach einem Sponsoring ging und präsentieren unser Team MX for LIfe / bluechemgroup.com!

Es ist kein Geheimnis: Viele ehrgeizige Motocrosser wissen, dass nicht allein ihr fahrerisches Können über Sieg und Niederlage bei einem Rennen entscheidet. Die Qualität der eigenen Ausrüstung spielt eine ganz besondere Rolle bei diesem Sport. Wir freuen uns, dass wir einen entscheidenden Beitrag mit unseren Wartungs- und Pflegeprodukten dazu leisten können. Gleichzeitig erweitern wir durch die enge Zusammenarbeit mit Fahrern und Technikern beständig unser Know-how, so dass wir allen Kunden optimale Produkte anbieten können.

Wie auch schon im vergangenen Jahr wird die bluechemGROUP die Plätze 1 – 5 bei den Monster Energy Cross Finals mit einem Produktpaket unterstützen.

Ein so durchwachsenes Rennwochenende gab es im MX for Life Team schon lang nicht mehr. Vom Renntagabbruch bis hin zum erfreulichen Platz 1 war alles dabei.

Unser Team MX for Life / bluechemgroup.com wird am 08./09. August 2015 in (fast) voller Ur-Besetzung plus einem Neuzugang um weitere Punkte fahren.

Wenn Ende August die schnellste regionale MX-Rennserie Deutschlands ermittelt wird, unterstützen wir zwei Fahrer, die für die Nordbayernserie antreten.

Felix Friedrich und Leon Urban vom Team MX for Life / bluechemgroup.com haben am vergangenen Wochenende (11./12. Juli 2015) wieder ihr Bestes gegeben.