Am Samstag, dem 7. März 2015, findet ab 17 Uhr im Eissportzentrum Chemnitz das letzte Rennen des Speedway on Ice Cups statt. Auch beim großen Finale kann sich das Publikum wieder auf rasante Fahrten auf spiegelglatter Strecke freuen. Wir sind schon sehr gespannt auf dieses Event und drücken natürlich allen Fahrern die Daumen.

In Malaysia helfen die Produkte der bluechemGROUP dabei, von der Flut betroffene Fahrzeuge zu entschlammen

Die AutoZum ist seit über 40 Jahren die führende Plattform für Automotive Produkte...

Sehr schöner Beitrag über Speedway on Ice und außerdem eine tolle Werbung für PRO-TEC! Für alle, die den Beitrag verpasst haben...

In der ausverkauften Eishalle in Johnsdorf hätte die Stimmung gar nicht besser sein können. Etwa 2000 Fans des Eisspeedway feuerten die Halle ein und feierten einen glücklichen Richard Geyer, der sich am Samstag wiederholt den ersten Platz holte.