Mittwoch, 22. Juli 2015

Tipps für Oldtimer-Fans

Die Sonne scheint, der blaue Himmel lacht – besser könnten die Bedingungen kaum sein! Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt gekommen, um den geliebten Oldie für eine Ausfahrt ins Grüne aus der Garage zu holen. Gerade nach langer Standzeit empfehlen wir allerdings vorher ein klein wenig Extrapflege:

autoprofi Petrol System Clean

Da moderne Treibstoffe einen Bioethanol-Anteil von 5 bzw. 10 Prozent haben, ziehen sie Wasser stärker an. Somit ist das Risiko einer Flüssigkeitsansammlung deutlich größer, insbesondere wenn das Fahrzeug längere Zeit nicht bewegt wurde. Unser hochwertiges Additiv kann allerdings mögliche Schäden verhindern, indem es das Wasser und das Benzin zu einer Emulsion verbindet, die regulär verbrannt wird. Dazu wird unser autoprofi Petrol System Clean ganz einfach direkt dem Kraftstoffsystem zugeführt, wo es anschließend selbstständig während der Fahrt wirkt.

autoprofi Lead Substitute 1:1000

Die meisten Oldtimer-Fans wissen selbstverständlich, dass moderner Kraftstoff ihren geliebten Schätzen schaden kann. Der Grund dafür ist der fehlende Bleianteil, welcher die Oldie-Ventile bei der Rückwärtsbewegung auf ihre Sitze abdämpft. Ohne diesen Effekt kann es im schlimmsten Fall zu Motorschäden kommen. Eine bequeme Lösung liefert unser autoprofi Lead Substitute 1:1000, das den Kraftstoff um das benötigte Blei anreichert und dazu lediglich dem Tank hinzugegeben werden muss.

Mit diesen beiden Helferlein im Tank steht der Ausfahrt nichts mehr im Wege. Die bluechemGROUP wünscht viel Vergnügen!