Montag, 19. November 2018

Innovationspreis Thüringen 2018

Dieses Jahr wurde der „XXI. Innovationspreis Thüringen“ erneut für die besten innovativen Neuentwicklungen an Thüringer Unternehmen verliehen. Durch diesen Wettbewerb soll die wirtschaftliche Bedeutung zukunftsfähiger Innovation herausgestellt und gefördert werden. Als Schirmherr des Preises tritt Wolfgang Tiefensee, Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft auf.

Zu der Preisverleihung am 14. November 2018 in Weimar wurden die Finalisten der Kategorien Tradition & Zukunft, Industrie & Material, Digitales & Medien, sowie Licht & Leben eingeladen. Neben einem Sonderpreis für junge Unternehmen wurde auch der renommierte Ernst-Abbe-Preis für innovatives Unternehmertum 2018 verliehen. Insgesamt gingen 70 Bewerbungen von Unternehmen aus dem ganzen Bundesland ein, gewinnen konnte jedoch nur einer pro Kategorie.

Die bluechemGROUP wurde, für das bereits mit dem „German Innovation Award“ ausgezeichneten Carbon X in der Kategorie Industrie & Material, nominiert. Durch diese Innovation erreichte die bluechemGROUP die Top 3 der besten Innovationen aus der Kategorie Industrie & Material. Ein Beweis, das Carbon X sowohl bei der Idee, als auch bei der Qualität innovativ und zukunftsorientiert ist.